Leistungen der Pflegeversicherung

Das Leistungsangebot der Pflegeversicherung ist inzwischen sehr umfangreich. Leider wird es mit zunehmender Komplexität auch schwieriger für den Verbraucher, sich in dem Paragraphendschungel zurechtzufinden.

 

Wir haben für Sie die wichtigsten Informationen für Pflege zu Hause aufbereitet. Eine umfassende persönliche Beratung durch einen Pflegeexperten ist jedoch unbedingt notwendig, um die bestmögliche Versorgung für den hilfebedürftigen Menschen sicherzustellen.

Wer bezahlt die Pflege?

Erfahren Sie hier wer welchen Beitrag zur Finanzierung der Pflegekosten trägt.

 

Klicken Sie hier, um weiterzulesen.


Pflegegrade

Hier zeigen wir Ihnen wie es zur Festlegung in einen Pflegegrad kommt und welche Voraussetzungen bei den einzelnen Pflegegraden erfüllt sein müssen.

 

Klicken Sie hier, um weiterzulesen.


Pflegegeld, Pflegesachleistung und Kombinationsleistung

Es gibt drei verschiedene Möglichkeiten Leistungen bei Vorliegen eines Pflegegrades zu erhalten. Hierbei gilt es wichtige Unterschiede zu berücksichtigen, da es ansonsten zu Zahlungsproblemen der Pflegekasse kommen kann.

 

Klicken Sie hier, um weiterzulesen.


Betreuung

Pflegebedürftige Menschen, die an Demenz erkrankt sind, haben zusätzliche Bedürfnisse. Die Pflegeversicherung hält hierzu spezielle Leistungen bereit, mit denen pflegende Angehörige sich und ihrem pflegebedürftigen Familienmitglied etwas Gutes tun können.

 

Klicken Sie hier, um weiterzulesen.


Verhinderungspflege

Nutzen Sie zusätzlich zum Pflegegrad bis zu 2.418 Euro pro Jahr um Pflegekosten bezahlen zu können. Dies ist auch möglich, wenn Sie Pflegegeld beziehen.

 

Klicken Sie hier, um weiterzulesen.


Pflegeberatung

Wenn Sie Pflegegeld beziehen, fordert die Pflegekasse von Ihnen regelmäßige Beratungsbesuche durch einen zugelassenen Pflegedienst. Hierbei können Sie von zahlreichen weiteren Beratungsleistungen profitieren.

 

Desweiteren gibt es die Pflegeberatung für pflegende Angehörige, die gezielt Fragestellung zu pflegerischen Themen aus Theorie und Praxis im Rahmen von Einzelschulungen in den eigenen vier Wänden beantwortet bekommen.

 

Klicken Sie hier, um weiterzulesen.